Peers Hoop > Gruppen > Training zur Rückfallprophylaxe (TRP)
Kontakt

Fachklinik Peers Hoop

Westerstrasse 2-4,
24969 Sillerup

Tel: 040 / 200010-7300
Fax: 040 / 200010-7301

E-Mail: peershoop@therapiehilfe.de

Training zur Rückfallprophylaxe (TRP)

Die Wichtigkeit der Rückfallprophylaxe erklärt sich von selbst. Hier geht es vertieft um die Entstehung der Sucht und süchtigen Verhaltens. Diese Gruppe kann helfen, die Sucht in ihrer ganzen Tragweite zu erkennen.

Darüber hinaus werden ganz individuelle "Rückfallverhütungspläne" entwickelt, so dass jedem klar werden kann, wo die ganz persönlichen Fallstricke liegen. Dazu gehört auch die persönlichen neuen Wege zu entwickeln, um mit rückfallgefährdeten Situationen umgehen zu können und dabei abstinent zu bleiben.

Diese Gruppen finden als Intensivprogramm an je einem langen Nachmittag in aufeinander folgenden Wochen statt.